Wer war J. H. Pilates?


Joseph Hubertus Pilates wurde 1880 in Mönchengladbach geboren. Als Kind litt er an Asthma und Rachitis.
Im Alter von zehn Jahren begann er mit gymnastischen Übungen und auch mit einer Art Krafttraining. Seine eher schwächliche Konstitution verwandelte sich im Laufe der Jahre und bereits mit vierzehn Jahren hatte er einen derart muskulösen, definierten Körper, dass er für  anatomische Zeichnungen Modell stand. Er begann vielerlei Sportarten der damaligen Zeit auszuüben (griechisch/römisches Ringen, Schwimmen und Tauchen sowie Boxen). 1912 wanderte er nach England aus, um eine Boxerlaufbahn zu starten. Bereits 1914 war er ein Star. Zu Beginn des Ersten Weltkriegs wurde er aufgrund seiner deutschen Staatsbürgerschaft interniert. Im Lager erfand er das System für seine einzigartigen Übungen, die er zunächst “Contrology” und später Pilates-Methode nannte. Während seiner Internierung wurde er in ein Lager auf der Insel The Isle of Man verlegt, wo er als eine Art Krankenpfleger arbeitete. Dort erfand er Geräte zur Rehabilitation.

Nach dem Krieg kehrte Joseph Pilates nach Deutschland zurück und unterrichtete die Hamburger Militärpolizei in Selbstverteidigung und körperlichem Training. Er erfand  weitere Maschinen. 1926 wanderte Joseph Pilates in die USA aus. Auf der Überfahrt lernte er seine zukünftige Frau Clara kennen. Gemeinsam eröffneten sie auf der 8th Avenue 939 ein Fitness Studio. Viele Tänzer und Schauspieler ließen sich von Joseph Pilates trainieren, so z.b. die Tänzerin und Choreografin Martha Graham. In Erinnerung an seine Zeit im englischen Internierungslager ließ er verschiedene Traininggeräte nach seinen Angaben bauen (Cadillac, Reformer, Tower, Ladder Barrel, Half Barrel, Wunda Chair sowie den Magic-Circle).

Im Jahr 1945 publizierte er sein erstes Buch „Return to Life Through Contrology“, indem er seine Methode beschrieb und erklärte darin auch die Vorteile des regelmäßigen Übens für die Gesundheit. Joseph Pilates war immer ein Gesundheits-Guru, er glaubte daran, dass Fitness das Leben bereichere. Selbst im tiefsten Winter lief er durch die Straßen von Manhattan nur mit einem Speedo bekleidet. Noch als 82-Jähriger konnte er einen durchtrainierten Körper zur Schau stellen und Kraftkunststücke vorzeigen. Er war aber auch bekannt dafür, kein Kostverächter zu sein: Er liebte Zigarren, gutes Essen, Whiskey und Frauen. 1967 starb Joseph Pilates. Er wurde siebenundachtzig Jahre alt. Clara, seine Frau führte noch zehn Jahre das Studio weiter, unterstützt von einer Reihe erstklassiger Schüler. Sie starb im Jahr 1977.


Seine Bücher

Your Health: A Corrective System of Exercising That Revolutionizes the Entire Field of Physical Education
(1934) by Joseph H. Pilates and Judd Robbins (Editor)

Pilates' Return to Life through Controlology
(1945) Joseph H. Pilates, William J. Miller, Judd Robbins (Editor)
(contains a set of 34 classic Pilates mat Exercises)

Die Pilates-Methode


Die Pilates-Methode

Die Pilates-Methode oder „Contrology“, wie sie ursprünglich von ihrem Erfinder J.H. Pilates (1880-1967) genannt wurde, ist ein ganzheitliches Training System für Körper Geist und Seele. Ein effektives, sanftes Workout, das kräftigend und gleichzeitig vitalisierend wirkt und schon nach kurzer Zeit Erfolge zeigt.

 

Das Anti-Aging-Mittel, nach dem sich alle sehnen!

„Wenn man mit 30 Jahren steif und formlos ist, dann wirkt man alt.
Wenn man mit 60 geschmeidig und stark ist, wirkt man jedoch jung.”
(J.H. Pilates)

 

Diesen Effekt haben auch Schauspieler und Musiker wie Madonna, Julia Roberts, Sharon Stone, Hilary Swank, aber auch Skifahrer, Marathonläufer oder Tänzer erkannt und zur wachsenden Popularität von Pilates einen großen Beitrag geleistet. Pilates ist nicht nur ein Trend, vielmehr ist es die innovative Lehre einer Übungsabfolge, um den Körper und Geist zu trainieren und den Problemen, die unser zivilisiertes Leben unserem Körper und Geist bereitet, nämlich Haltungs- und Rückenprobleme, mangelnde Fitness und großer Stress, entgegenzuwirken.

Wie wird man trainiert?

Im Pilates Room wird nach dem klassischen Pilates-System unterrichtet, d.h. alle Übungen wurden von J.H. Pilates selbst durchgeführt und oder unterrichtet (allfällige Änderungen der Übungen beruhen auf aktuellen medizinischen Erkenntnissen, der Bewegungslehre und der Physiologie)
Eine klassische Pilates-Stunde beinhaltet Übungen auf  Matte und an den Pilates-Geräten (Reformer, Cadillac/Wallunit, Wunda-Chair, Barrel, Ped-O-Pul) und folgt einer festgelegten Reihenfolge. Dabei werden die Übungen der Kondition und den physischen Bedingungen des Teilnehmers angepasst.  Die fließenden Übergänge zwischen den Übungen sind ein Teil des Trainings und dienen, den Fluss zu wahren.
Das klassische System basiert auf dem Prinzip, dass zunächst das Zentrum/die Körpermitte gestärkt wird (core stabilitity), denn nur auf diese Weise können Verspannungen gelöst und kompensatorische Bewegungsmuster überwunden werden. Der Erfolg stellt sich daher schnell ein.

 

„Sie werden es nach 10 Stunden spüren,
nach 20 Stunden den Unterschied sehen und
nach 30 Stunden einen neuen Körper haben.“
(J H. Pilates, Return to life through Contrology)

 

The Pilates Room unterrichtet nach dem System von Power Pilates ® ein Workout,
das die klassische Pilates-Methode nach Joseph H. Pilates ehrt und lehrt.

Was bewirkt Pilates?

• die Muskeln werden gedehnt und gestärkt
• die Haltung wird verbessert
• die Figur wird gestrafft und geformt
• die Beweglichkeit der Gelenke wird verbessert
• die Beckenbodenmuskulatur wird gekräftigt
• die Wirbelsäule wird ausgerichtet
• das Körperbewusstsein  wird erhöht
• die Konzentration gefördert
• der Geist wird geschärft

 

Für wen ist Pilates geeignet?

Für jedermann, jeden Alters und jeder Fitness-Stufe!

 

Pilates hilft bei:

• Ischialgie
• Hypo – Hypermobilität der Wirbelsäule
• ISG-Instabilität
• Wirbelgleiten
• Osteoporose
• Skoliose
• Dysbalancen der Rücken- und Bauchmuskulatur,
• Arthrose der Schulter, Hüfte und Knie sowie bei
• Muskelverkürzungen

The Pilates Room

Das Studio


The Pilates Room

Wallrißstrasse 91/6
A-1180 Wien

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
8.00 – 12.00 Uhr und 16.00 – 20.00 Uhr

 

Mireille Brauneis
Classical Pilates Comprehensive Apparatus
Tel.: + 43 676 492 78 68

Mireille (Dunia) Brauneis

Classical Pilates Comprehensive
Apparatus Teacher

Geboren und aufgewachsen in Ägypten und im Libanon
Verheiratet, 2 Kinder
Sprachen: Deutsch, Englisch, Arabisch und Französisch

Sportausbildung

Pilates Certification:
• Peak Pilates
• Power Pilates Certification
• Standard Pilates Comprehensive Apparatus Teacher
• Studio-, Mat- und Advanced Mat Instructor
• Personal Trainerin
• Beckenboden-Trainerin und Ausbildnerin Bebo®
• Fitness und Aerobic Trainerin

Laufende Weiterbildung auf Konferenzen
im In- und Ausland u.a. bei:

Bob Liekens, Peter Fiasca, Kathy Ross Nash, Rebecca Leone,
Dorothee Van de Walle, Brooke Siler, Chris Robinson, Brett Howard,
Eric Franklin, Shari Berkowitz

Tanzausbildung

• Dipl. Orientalische und Folklore Tänzerin

Ausbildung bei:

Farida Fahmi und Mahmoud Reda (Kairo/ Ägypten)
Yousry Sharif (New York)
Jasmin Jahal (Chicago)
Ragia Hassan (Kairo/ Ägypten)
Taha Moussa (Kairo/ Wien)

 

• Trommel und Rythmus Lehre bei Hossam Ramzi, London
• Unzählige Auftritte im arabischen Raum und Europa

 

CD/ DVD

• Arabian Waltz, Sigi Finkl and Orchestra feat. DUNIA

Eine Mischung aus Jazz-Musik und orientalischen Tanz, erstmaliges Crossover!
(Production by Christian Kolonovitz Home base, Oriental-Jazz Fusion feat. Dunia)

The Pilates Room

Galerie


Trainingsangebot

PILATES FÜR ALLE


Das moderne Anti-Aging System

Die effektive, sanfte und kraftvolle Trainingsmethode v. J.H.Pilates

Mit einem klassischen Pilates Workout werden:
Die Muskeln gestärkt und gedehnt
Die Haltung verbessert
Die Figur gestrafft und geformt
Die Wirbelsäule ausgerichtet
Die Beweglichkeit der Gelenke verbessert

Wirkt kräftigend und vitalisierend!
Erfolge zeigen sich bereits nach kurzer Zeit!

Trainingsangebot

PILATES FÜR GOLFER


Optimieren Sie Ihr Spiel

Die effektive Trainingsmethode “Pilates” wirkt gezielt auf die Rumpfstabilität. Die tiefliegende Bauch- und Rückenmuskulatur wird optimal gestärkt, eine Voraussetzung für den kraftvollen Golfschwung und eine stabile Rotation.

Tun Sie etwas zur Verbesserung Ihres Handicap!

Trainingsangebot

PILATES FÜR MÜTTER


Loose your Mummy Tummy

Um nach der Geburt mit Kraft und positivem Körperbewußtsein den Alltag zu bewältigen und sich wieder fit zu fühlen, ist Pilates das ideale Trainingssystem.

Pilates ist die effektive Trainingsmethode zur Kräftigung der der Tiefenmuskulatur und des Beckenbodens.

Mit Pilates verbessern Sie Ihre Körperhaltung, Balance und Beweglichkeit!

Let's do Pilates together.

Kontakt